„Um klar zu sehen,
genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“

Antoine de Saint-Exupéry

familyplus Programm

Liebe Eltern,

die Corona Krise ist für die gesamte Welt eine neue Situation und Herausforderung, die alle nach Kräften zu meistern versuchen – auch jede einzelne Familie!

Im familyplus Programm begleiten wir- zur Zeit telefonisch und online – viele Familien verschiedener Nationalitäten aus allen gesellschaftlichen Schichten mit Spielideen und Tipps für die Tagesstruktur mit Kindern zuhause ab Babyalter.

Wir möchten in dieser schwierigen Zeit aber gerne alle Eltern damit unterstützen.

Tipps, Fotos und Videos mit Spielideen sind deshalb auf facebook, Instagram und über unsere Homepage verfügbar.

Bei dringenden Fragen – auch in der Schwangerschaft oder mit einem Neugeborenen zuhause -können Sie sich gerne an uns wenden – wir leiten Sie ggf. an die muttersprachlichen Mitarbeiterinnen weiter (deutsch, englisch, französisch, spanisch, polnisch, arabisch, persisch, ungarisch und serbisch).

Wenn alle zusammenhalten, Rücksicht nehmen und sich helfen, schaffen wir das.

Bleiben Sie gesund!

Ihr familyplus Team

 

Kontakte:

für Kleve und Goch:

Gabriele Fischer

g.fischer@caritas-kleve.de

Tel. 0157 4343529

 

für Kleve:

Agnieszka Narog

a.narog@caritas-kleve.de

Tel. 0173 5239468

Heike Ihde

h.ihde@anna-stift.de

Tel. 0175 3215695

 

für Emmerich:

Patricia Wiesner

p.wiesner@anna-stift.de

Tel. 0151 72712646

 

Für Kalkar:

Lis Tenelsen

l.tenelsen@anna-stift.de

Tel. 0160 3474200